Bei uns lernt man niemals aus

Ihr beruflicher Erfolg ist unser Ziel.

Gemeinsam schaffen wir Ihren Einstieg oder ihre Rückkehr in das Arbeitsleben.
Zur beruflichen Bildung und Qualifizierung bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

Im Eingangsverfahren, Dauer bis zu 3 Monaten

  • ermitteln wir Ihre beruflichen und sozialen Kompetenzen.
  • können Sie sich ohne Zeit- und Leistungsdruck in verschiedenen Arbeitssituationen erproben.
  • planen wir gemeinsam Ihre weitere berufliche Bildung.
  • haben wir stets Ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse im Blick.
  • Diagnostik nach hamet e und hamet 2

Im Berufsbildungsbereich, Dauer bis zu 24 Monaten

  • können Sie sich in verschiedenen Berufsfeldern der Werkstatt und in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes ausprobieren und qualifizieren.
  • können Sie sich durch vielfältige Bildungsangebote in Ihrer Leistungsfähigkeit und Persönlichkeit weiterentwickeln.

Sie werden während der beruflichen Bildungsmaßnahme von geschulten Fachkräften individuell begleitet.

Wir unterstützen Sie dabei, einen passgenauen Arbeitsplatz zu finden: in der Werkstatt oder auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.

Wir informieren Sie gerne. Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner

Bewatt - psychische Behinderung

Kyra Porwol

Rombacher Hütte 7
44795 Bochum , NRW

Telefon: 0234-32497-10

E-Mail: k.porwol@diakonie-ruhr.de

Constantin - geistige und körperliche Behinderung

Marcel Paulner

Telefon: 0234-95997-20

E-Mail: m.paulner@diakonie-ruhr.de