Nachrichtenübersicht

Besuch der internationalen Pflanzenmesse am 25.01.23 in Essen

Ehren Eintrittskarte für unsere Beschäftigten.

In diesem Jahr durfte unsere Floristikabteilung die Internationale Planzenmesse in Essen besuchen.

Klimapflanzen und ressourcenschonende Produktion standen im Mittelpunkt der Messe. Es gab viele

Interessante neue Pflanzen und Blumen zu entd…

Tausende strömen zum Tag offenen Tür

Werkstatt Constantin-Bewatt lädt nach pandemiebedingter Pause wieder zum beliebten Basar mit weihnachtlichen Artikeln und bietet Einblicke in ihre Arbeit

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat die Werkstatt Constantin-Bewatt wieder mit dem traditionellen Tag der offenen Tür die Adventszeit eingeläutet. Tausende Besucherinnen und Besucher strömten auf das Gelände an der Hiltroper Straße, um Produ…

Tag der offenen Tür und Aventsverkauf

Werkstatt Constantin-Bewatt bietet nach pandemiebedingter Pause wieder Einblicke in ihre Arbeit und den beliebten Basar mit weihnachtlichen Artikeln.

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause lädt die Werkstatt Constantin-Bewatt wieder zum beliebten Tag der offenen Tür ein. Am Sonntag, 20. November 2022, von 10:00 bis 16:30 Uhr bieten die Werkstatt und weitere Einrichtungen der Behindertenhilfe d…

Fußballturnier

Die Fußballmannschaft der Werkstatt Constantin-Bewatt gewinnt am 09.10.22 den Pokal!

Manchmal stimmt einfach alles. Das Wetter, die gute Laune und das Torverhältnis. Der Trainer der Mannschaft, Martin Mennes und seine Co-Trainer Thomas Radmer und Andreas Backhaus freuen sich über den tollen Erfolg: Es war die Debüt- Saison der Werkst…

Neues aus dem "WirECK"

Das sozial-integrative Projekt "WirECK" im Quartier Erbhof nimmt konkrete Formen an..

Als WirECK-Projektleiterin der Werkstatt Constantin-Bewatt erklärt Bettina Fehr das Konzept: „Es ist ein Arbeits- und Erlebnisort für ältere und jüngere Menschen mit und ohne Behinderung. Unsere Beschäftigten kommen mit den Bewohnern durch besondere…

Stadtradeln

Werkstatt Constantin-Bewatt nimmt erfolgreich beim Stadtradeln teil

Fast 13.000 Kilometer geradelt und dabei zusammen 2000 kg CO2 eingespart: Das ist die Bilanz des Team für Hier von Kirchenkreis und Diakonie Ruhr beim diesjährigen Stadtradeln. Für die fleißigsten Radler:innen aus dem Team gab es nach Abschluss der…

Begegnungen in der ehemaligen Schuhmacherei

Werkstatt Constantin-Bewatt eröffnet mit dem GWV im Erbhofquartier einen integrativen Nachbarschaftstreff mit Aktionen und Mitmachangeboten

Wo früher der Geruch von Leim und Leder dominierte und der Schuster seinem Handwerk nachging, duftet es nun nach frischen Waffeln – zumindest dienstags: Die Werkstatt Constantin-Bewatt der Diakonie Ruhr hat mit dem Gemeinnützigen Wohnungsverein zu Bo…

Hindernisse überwinden – im Kopf und auf dem Papier

wortwerk.ruhr der Werkstatt Constantin-Bewatt überträgt Texte in Leichte Sprache. Lesen und Verstehen ermöglicht Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

Das Schreiben vom Amt ist schon für viele Menschen ohne Beeinträchtigungen oft nur schwer verständlich. Für Menschen mit Lernschwierigkeiten, geistiger Behinderung oder geringen Deutschkenntnissen erschließt sich der Inhalt häufig gar nicht. Um solch…

Honigverkauf unterstützt Menschen mit Behinderung

Nagel-Group spendet 2000 Euro an Werkstatt Constantin-Bewatt

Die Standorte Bochum und Mülheim der Nagel-Group haben der Werkstatt Constantin-Bewatt 2000 Euro gespendet. Das Geld stammt aus dem Verkauf von nachhaltig produziertem Honig an die Mitarbeitenden des Logistikunternehmens. Im vergangenen Jahr hat die…

Die Werkstatt im Radio

Interview mit dem Werkstattleiter Michael Dhom

Das CT Radio der Universitäten Bochum hat einen Beitrag über die Werkstatt mit einem Interview mit Herrn Dhom veröffentlicht. Hier geht es zu dem Beitrag.

Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen Nr. 3/96