Nachrichtenübersicht

Pullendreher made by Constantin-Bewatt

Werkstatt für Menschen mit Behinderung arbeitet für innovatives Start-up aus dem Sauerland. Qualität überzeugt.

10. Februarar 2020.

Delia Schwenkenberg wickelt die blanken, glänzenden Edelstahlstifte in Papier. Immer vier Stück zusammen. Das Päckchen wird mit einem Zellstoffband akkurat verschnürt. Delia Schwenkenberg macht die Arbeit gerne, lächelt immer…

Beschäftigte und Mitarbeitende sind ein besonderer Schatz

Werkstatt Constantin-Bewatt ehrt Jubilare für zehn-, 25-, 30- und 35-jährige Zugehörigkeit.

17. Januar 2020. Es war eine ganz andere Zeit, damals Mitte der 1980er Jahre, als elf junge Menschen ihre Arbeitsstelle in der Werkstatt Constantin-Bewatt antraten. 35 Jahre sind seither vergangen. Deshalb gratulierte die Werkstattleitung Birgit West…

Tag der offenen Tür in der Einrichtung an der Hiltroper Straße lockt wieder zum herbstlichen Erlebnisnachmittag

Bühnenprogramm, Kreativprodukte und viele Leckereien

24.11.2019

Jahrmarktflair liegt in der Luft. Der Duft von frischen Kartoffelpuffern mischt sich mit dem Aroma von gebratenen Champignons. Tausende Menschen wollen die Attraktionen sehen – und zu denen zählt nach wie vor die Müllkammerbox, der Ve…

Malbuch hilft sicher durch den Straßenverkehr

Wir sind dabei!

22.11.2019

Wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr? Um Kindern ein sicheres Verhalten mit dem Fahrrad zu vermitteln, führt die Verkehrswacht / Jugendverkehrsschule regelmäßig Radfahrausbildungen mit Grundschülern durch. Zur Vertiefung ha…

André Klaus hat es geschafft!

Der 30-Jährige mit einer Behinderung arbeitet jetzt fest im Team der Bochumer Herzog-Quelle.

22.10.2019

André Klaus greift nach der falschen leere Sprudelflasche und tauscht sie mit einer fließenden Handbewegung aus. Abgefüllt werden gerade nur die grünen Flaschen, da hat eine weiße nichts im Getränkekasten zu suchen. Die Flaschensortie…

Werkstatt Constantin-Bewatt ist nachhaltig unterwegs

Zwei Elektro-Fahrzeuge fahren im Diakonie- und Team für hier-Design. Förderung durch die Stiftung der Bank für Kirche und Diakonie

24.09.2019

Die Werkstatt Constantin sattelt um auf Elektro-Mobilität. Den Bedarf an zwei neuen Fahrzeugen nahmen die Verantwortlichen zum Anlass, das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus zu rücken. „Es war von Anfang an klar, dass die Autos größten…

Förderschüler starten ins Berufsleben

Ausbildungsplatz- und Berufsinformationsmesse stellt berufliche Perspektiven vor

05.09.2019 Schülerinnen und Schüler der Klassen neun und zehn, die Förderschulen in Bochum und Herne, integrative Schulen und Schulen des gemeinsamen Lernens besuchen, haben sich bei der Ausbildungsplatz- und Berufsinformationsmesse „durchSTARten“ üb…

Werkstatt Constantin montiert Stiftungsplaketten

Auftrag der Stadt Bochum für die Montage im Rahmen der „1000-Bänke-Aktion“ ist Highlight für Beschäftigte. Zwei Bänke von Diakonie Ruhr

05.08.2019 Sie sind ein Ort zum Verweilen, die beiden Parkbänke, die da unter den großen Bäumen der Küpperstraße stehen. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch hat dort kürzlich beim Stadtteilspaziergang Station gemacht. Inzwischen ist auch für alle klar…

Ein bunter Blickfang

Werkstatt Constantin weiht Blumenlaube ein

22.07.2019 Gleich mehrere Zwecke verfolgt das Team der Werkstatt Constantin mit der neuen Blumenlaube, die jetzt eingeweiht wurde. „Sie dient zukünftig als Freiluftarbeitsplatz für unsere Beschäftigten der Floristik“, erklärt Andreas Poth. „Und bei g…

Constantin-Bewatt Dragons auf Platz Zwei

Team der Diakonie Ruhr rudert erfolgreich beim Unified Dragon-Cups

05.07.2019 Am Ende mussten sich die Constantin-Bewatt Dragons nur gegen die Pott-Piraten aus Herne geschlagen geben. Wie in den Jahren zuvor war das Team der Diakonie Ruhr wieder beim Unified Dragon-Cups auf dem Essener Baldeneysee dabei. Die Constan…

Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen Nr. 3/96