Honigverkauf unterstützt Menschen mit Behinderung

spende-00456k.jpg

Jennifer Przybilla (2.v.l.), HR Ausbildungsleitung, und Jil Sander (r.), HR Onsite Managerin, von der Nagel-Group übergeben den Spendenscheck an die Werkstattleitungen Michael Dhom und Birgit Westphal.

Nagel-Group spendet 2000 Euro an Werkstatt Constantin-Bewatt

Die Standorte Bochum und Mülheim der Nagel-Group haben der Werkstatt Constantin-Bewatt 2000 Euro gespendet. Das Geld stammt aus dem Verkauf von nachhaltig produziertem Honig an die Mitarbeitenden des Logistikunternehmens. Im vergangenen Jahr hat die Nagel-Group an eigenen Standorten fünf Bienenvölker angesiedelt, um ein Zeichen für Naturschutz und Biodiversität zu setzen. Die Spende möchte die Werkstatt für Menschen mit Behinderung nutzen, um Beschäftigten Besuche auf einem Therapiehof zu ermöglichen.

tüv.png

Wir sind DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen Nr. 3/96