Panoramaansicht Gebäude Bewatt

Angebote Zweigwerkstatt Bewatt

Die Bewatt existiert seit dem 1.9.1987 als Zweigwerkstatt für psychisch behinderte Menschen der Werkstatt Constantin.

Träger dieser Werkstatt ist die Diakonie Ruhr Werkstätten gemeinnützige GmbH. Die Bewatt ist die einzige Werkstatt in Bochum, in der Menschen mit psychischen Behinderungen arbeiten.

Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist es, Menschen mit psychischer Behinderung mehr Lebensqualität durch mehr Selbständigkeit zu ermöglichen.

Im Berufsbildungsbereich erfolgt die berufliche Rehabilitation mit dem Ziel der Eingliederung in das Arbeitsleben.
Im Arbeitsbereich werden Dauerarbeitsplätze angeboten.

Neben rein fachlich - beruflicher Qualifikation stehen im Vordergrund der Arbeit das Training von Arbeits- und Sozialverhalten, die Förderung und Erhaltung von Motivation, Belastbarkeit und die Stärkung der Selbstwahrnehmung. Grundgedanke hierbei ist es, Arbeitsverhältnisse zu schaffen, die der Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt so nahe wie möglich kommen.

Uwe Willich

Uwe Willich Bereichsleitung

Büroadresse:

Rombacher Hütte 7

44795 Bochum

Tel. 0234 32497-10

Kontakt

Flyer Bewatt

Flyer Bewatt.pdf (PDF, 283 KB)