Gruppe beim Taekwondo-Training

Die begleitenden Angebote

Wer arbeitet, soll auch mal frei haben. Urlaub gibt es bei uns wie in jedem anderen Betrieb auch. Darüber hinaus lernen wir mit unserer Freizeit umzugehen. Denn genauso wichtig wie das Arbeiten sind soziale Kontakte. Miteinander umgehen lernen, seinen Platz in einer Gemeinschaft finden, Freunde kennen lernen oder auch nur ganz einfach zusammen Spaß haben: Hier sind alle gut aufgehoben, die gern mit anderen aktiv sind.

Dabei sind unsere Aktivitäten nicht zufällig. Schließlich geht es hier auch darum, von der Arbeit auszuruhen und die Leistungsfähihkeit zu erhalten, wenn nicht gar zu steigern. Deshalb finden regelmäßig alle zwei Wochen Ausgleichsgruppen z.B. Fußball, Kegeln, Snoezelen, Kochen, Trommeln, Schwimmen und vieles mehr statt. Zusätzlich werden noch Feste, jahreszeitliche Veranstaltungen und Betriebsausflüge organisiert.

Eine der Höhepunkte, auf den nicht nur wir uns das ganze Jahr über freuen, ist der Tag der offenen Tür in der Werkstatt Constantin. Hier stellen wir uns, unsere Arbeit, unsere gemeinsamen Unternehmungen und alles, was uns wichtig ist, vor.

Für alle, die noch mehr wollen, bieten wir auch komplette mehrtätgige Freizeiten an. Und für den einen oder anderen haben sich hier auch schon Weichen für die Zukunft gestellt- mit der Frau oder dem Mann für's Leben.